Denn eigentlich müsst ihr wissen hasse ich Katzen, jedoch bevor ich diese beiden verspielten und verschmusten Tiere meiner Freundin kennengelernt habe.
Es fängt immer schon jeden Morgen an das die beiden uns wecken, so brauchen wir meistens auch keinen Wecker.
Wie schon gesagt mit meiner Freundin kommen auch ihre tollen und wertvollen Möbel und Designer Regale. Diese sind äußerst schick und passen bestens in meine Wohnung, da ich bis jetzt noch nie wirklich gute Möbel seit dem Einzug gekauft habe.
Ich freue mich daher wirklich sehr, dass sich meine Freundin entschieden hat bei mir einzuziehen. So ersparen wir uns immer in die Wohnung des anderen zu fahren und ich finde es einfach schöner zusammen zu wohnen und alles gemeinsam zu machen.
Vor dem Umzug haben wir uns noch ein paar hilfreiche Tipps durchgelesen.

Wir haben schon geplant wie wir das mit dem Umzug am einfachsten und besten regeln, denn ich hasse ungeplante und chaotische Umzüge, diese hatte ich in der Vergangenheit schon sehr oft, daher möchte ich das auch nicht wieder haben.
Wir werden dafür ein Unternehmen beauftragen, somit sind wir dann viele Sorgen was das angeht los, das kostet zwar Geld jedoch erspart es einiges an Stress.
Haben zudem auch schon aufgezeichnet und geplant wie wir die Möbel stellen, oder vielmehr meine Freundin hat das geplant, aber das überlasse ich gerne ihr.