Über die AutorInnen

Die AutorInnen des Blogs haben sich für das “sowohl als auch” entschieden: Nicht entweder Berlin oder das Umland, sondern beides – ein Leben mit dem Trubel und der sozio-kulturellen Vielfalt der Hauptstadt, ebenso wie mit der Weite des Flächenlandes Brandenburg und dem Denken auf regionaler und auf Dorfebene. Mit der Zeit wächst so ein lebendiges, soziales Netzwerk, das Stadt und Land sowie Theorie und Praxis verbindet. Was daraus an kultureller Befruchtung entstehen kann, ist überraschend. Gleiches gilt natürlich auch für die Reibungsflächen.

Ute Sprenger & FreundInnen … in Berlin, Brandenburg und weltweit