Posts Tagged ‘Zeitung’

Private Photos und Daten sollten nicht im Internet veröffentlicht werden

Donnerstag, April 10th, 2014

Am Besten schützt man sich vor NSA und anderen Geheimdiensten , indem man so wenig wie möglich Identifizierungsmöglichkeiten bietet. Wer will kann schon trotzdem natürlich persönliches aber nur von sich und nicht von anderen zeigen, kann aber ein Risiko darstellen, weil es ist möglich so die Person genau zu identifizieren. Ein Problem kann es damit geben, dass jemand z.B. auch von deutschen Ermittlern falsch eingeschätzt wird und so eine falsche Einschätzung über die Person gemacht wird. Menschen verändern sich im Laufe ihrers Lebens. Die Behörden sind starr und kleben an ihren Meinungen, die sie vor Jahrzehnten mal gemacht haben. Das kann schon zu schlimmen Folgen führen wie z.b. Justizirrtum. Klischeehaftes Denken ist weit verbreitet.

Weiteres Problem sind die Medien selbst. Im Internet sind unter dem Namen z.B. von  historischen Personen auch andere angegeben, die selbst nicht die Person waren, weil manche Medien beziehen sich z.T. auf diese Photos und sind so zu ungenau. Das passiert ihnen schon mal, dass sie das falsche Bild veröffentlichen. Niemand ist sowieso nicht unfehlbar.

In Deutschland können aufgrund einer hohen Medienkonzentration Medien besonders gefährlich werden, weil z.B.  Afrikaner, die in einem Dorf leben erfahren solche Dinge nicht so in ihrer “Gemeinde” wie hier, wo sich viel herumspricht.

Jemand braucht da ein dickes Fell.

Die wichtigen Medienpädagogen wiederum werden in Deutschland speziell auch finanziell nicht unterstützt und können so ohne Geld dagegen nichts machen. Das bräuchte Zeit um das pädagogisch gut aufzubereiten.