Der Screening Test der derzeit gängig ist um Darmkrebs früh zu erkennen liefert nach neuesten Studien nur ungenaue Ergebnisse. An der National Taiwan University haben Wissenschaftler nun erstmals auch nach einem negativen Test vorhersagen können, ob eine Person an Darmkrebs erkrankt oder nicht. Nun will das Team mit dem Test der Blut im Stuhl sucht, feststellen welches Risiko für den Patienten besteht. (mehr …)