Lifestyle, Mode & More

Mein neuer Rasierer: Der Braun Series 7

April 23rd, 2014 by Serpenti

Neuer Rasierer - Braun Series 7 - © pixabay.com

Neuer Rasierer – Braun Series 7 – © pixabay.com

Mein alter Braun Rasierer hat nach gefühlt 10 Jahren letzte Woche den Dienst quittiert. Ein Ersatzgerät habe ich schnell gefunden und dieses möchte ich euch kurz vorstellen – den Braun Series 7. Der Premiumrasierer Braun Series 7 ist Testsieger der Stiftung Warentest und TrockenrasiererTest.net. Ausschlaggebend ist insbesondere die innovative Technologie, die eine optimale Anpassung an die individuelle Bartdichte automatisch ausführt und eine überaus gründliche Rasur ermöglicht. Besonders herauszustellen ist auch die enorme Akkuleistung, die gängige Rasierer auf dem Mark bei weitem übersteigt. Dabei zeichnet sich die Motorik des Braun Series 7 durch 10.000 Mikrovibrationen pro Minute aus, die je nach Vorlieben auch hinsichtlich ihres Stärkegrade verstellt werden können.

Da ich über sehr starken Bartwuchs verfüge, zeigt sich hier der Rasierer besonders leistungsstark. Diese Leistungsstärke bleibt auch bei schwierigen Passagen wie Kinn und dem Halsbereich erhalten. Er vermag damit selbst den stärksten Bartwuchs ohne Leistungsverlust zu meistern (so hoffe ich). Der Rasierer insgesamt liegt gut in der Hand, hier hat sich Braun auf jeden Fall ins Zeug gelegt, auch bei längerem Rasierern, ermüdet die Hand nicht.

Den Spitzenwert erzielt der Braun Series 7 aber aufgrund dessen, dass er besonders die Haut schont. Nach dem Rasieren hatte ich kaum Rötungen im Halsbereich, das war bei meinem vorherigen Rasierapparat noch anders.

Die Stärken des Braun Series 7

Im Gegensatz zu vielen anderen Nassrassierern verfügt der Braun Series 7 über fünf – von sensitiv bis turbo – Komforteinstellungen, die eine Rasur nach individuellen Hautbedürfnissen ermöglicht.

Die Gründlichkeit gelingt insbesondere durch die patentierte ActiveLift, die auch dicht anliegendes Haar problemlos meistert. Hierbei handelt es sich um einen Integralschneider, der mit 130 Bewegungen in der Sekunde eine beeindruckende Leistungsfähigkeit aufweist und vor dem Schneidakt die Haare aufrichtet. Die Technologie OptiFoil sorgt als innovative Scherfolie hingegen für eine lang anhaltende Glätte, mit der Haare besonders tief erfasst werden ohne die Haut dabei anzugreifen. Ein flexibler Scherkopf sorgt hingegen für die optimale Konturanpassung.

Schwächen des Braun Series 7 – Wo Licht ist, ist auch Schatten

Schwächen des Rasierers machen sich nicht selten unter der Dusche bemerkbar. Hier scheint die Leistungsfähigkeit des ansonsten optimalen Rasierers an seine Grenzen zu stoßen. Diese Schwäche muss gerade bei einem Nassrasierer betont werden. Die Schwäche macht sich insbesondere bei langen Barthaaren bemerkbar. Ansonsten ist mir beim Braun Series 7 Rasierapparat aber nichts negatives aufgefallen. Für Anregungen und Erfahrungen nutzt bitte wie immer die Kommentarfunktion.

Weitere Infos sind auch auf Braun.de zu finden.

Posted in Körperpflege | No Comments »

Leave a Comment

Please note: Comment moderation is enabled and may delay your comment. There is no need to resubmit your comment.