Montag, 6.11.17 – discomfort intensifies

November 6th, 2017 · Keine Kommentare

Das Unbehagen wird stärker. Und unbehaglicher. Die ganze Situation hier geht mir DERMASSEN auf die Eier, ständig rechne ich damit, daß Irgendjemand die Treppe hochgelatscht kommt & mich nervt oder sonst irgendwelche Scheiße passiert.
So richtig wohl fühle ich mich eigentlich nur noch, wenn ich mit dem Rad unterwegs bin, am liebsten weg von hier.
Und genau dieses werde ich gleich mal in die Wege leiten – Wetter ist prachtvoll und es warten diverse erfreuliche Bereicherungen auf mich, XBox One + geile Spiele…

Störend ist nur, daß ich das gute Stück HIER aufbauen muß und nicht in einem Bunker mit massiver und unknackbarer Stahltür, zu der NUR ICH den Schlüssel besitze.
Ich will von den Leuten nichts sehen, nichts hören & nichts wissen. Geht doch alle sterben, Ihr verfickten Arschlöcher.
……………………
Ahhhh, es gibt doch kaum etwas Besseres zum Heben der Stimmung als Geld auszugeben. Am liebsten würde ich mich ja direkt über mein neues Spielzeug hermachen, aber erstmal gleich `ne Runde in den Kraftraum.

Bauchzirkel 1x.
Scott Curls 3x(15x10Kg).

Russian Twist mit 10 Kg 3×25.
Klappmesser mit 5+2 Kg 3×25.
Schrägbank LH Maschine 12×30/40/50 Kg.
Überzüge KH 15×22,5/27,5/32,5 Kg.
Iso Lateral Decline Press 12×60/70/50 Kg.

Butterfly Maschine 12×50/55/50 Kg.
Hammerstrength Cable Squeeze Press 12×8/11/13 Kg.
Wadenheber 15×110/120/130 Kg.
Dips 3×12.
Landmine Schulterdrücken im Wechsel 12×30/32,5 Kg.
Landmine Pull 1armig 12×30/32,5 Kg.

1:10, Körpergewicht 84,0 Kg.

Tags: Allgemein

0 Antworten bis jetzt ↓

  • Es gibt keine Kommentare bis jetzt...Trete Sachen weg, die vom Formular runterfallen.

Du musst eingeloggt sein um ein Kommentar zu schreiben.