“Blonde Sonne, nur Untergang”

Juli 8th, 2014 · Keine Kommentare

Normalerweise vergesse ich meine Träume, spätestens kurz nach dem Aufwachen. An den von letzter Nacht kann ich mich erinnern, weil darin dieser seltsame Halbsatz vorkam : Ich bin irgendwie in der Zeit zurückgereist, so in die 1960er oder -70er Jahre, bin in einer Stadt und mußte dringend pissen, hab mich an eine Hauswand gestellt und […]

[Mehrlesen →]

Tags: Allgemein

Der Stolz seiner Eltern + “Traum und Umnachtung”

März 15th, 2012 · Keine Kommentare

(Kursiv gesetzte Zitate aus “Traum und Umnachtung” von Georg Trakl, 1887 – 1914; das restliche, minderwertige Geschreibsel stammt von mir.) Vater und Mutter standen eng umschlungen vor der Haustür und winkten ihrem Sohn nach. Nach langer Zeit hatte der sich endlich mal wieder bei ihnen blicken lassen, aber er hatte eben wenig Zeit; sehr erfolgreich […]

[Mehrlesen →]

Tags: Allgemein