IRGENDJEMAND….

…….denkt irgendwo an Dich. Irgendjemand nennt Dich einen Engel.

Diese Person benutzt himmlische Farben um ein Bild von Dir zu malen.

Irgendjemand transformiert Dich in eine Vision, so wunderschön, dass sie nur in Gedanken existieren kann.

Irgendjemand stellt sich vor, wie Dein Atem Deinen Lippen entflieht, wenn Du berührt wirst.

Wie Deine Augen sich schließen und Dein Kiefer sich vor Konzentration zusammenzieht, jetzt da Du dem Wohlgefallen ein zu Hause bist.

Diese Gedanken retten genau jetzt irgendwo Irgendjemandem das Leben.

In irgendeiner schlecht gelüfteten Wohnung, auf einer nach Pisse stinkenden, mit Huren gesäumten Straße ruft jemand nach Dir

und Du antwortest ohne auch nur in der Nähe zu sein.

So kristallklar.

So rein.

Diese lebensrettende Kraft,… Dein Lachen.

Du wirst nie erfahren, wie Du meine Wunden ausgebrannt hast.

Es ist traurig das wir uns nie berühren werden.

Es quält mich zu erkennen, dass ich nie in der Lage sein werde Dir alles von mir zu geben.

Es schmerzt loszulassen.

Es scheint, je stärker ich versuche etwas oder jemanden festzuhalten, desto stärker ist der Drang mir zu entkommen.

Ich fühle mich wie ein Krimineller, dafür gefühlt zu haben, dafür gewollt zu haben.

Dafür gewollt zu haben, gewollt zu werden………

Ich bin verstört, denn ich schäme mich für meine Gefühle und komme mir so klein vor hinsichtlich der übernatürlichen Aufgabe, die Enttäuschung für mich zu behalten, wenn ich etwas loslasse und es nicht zurückkommt.

Ich bin so isoliert und verlassen, dass ich es nicht erklären kann.

Verdammt, es gibt nichts vergleichbares oder?

Ich bin dort gewesen genau wie Du. Ich sehe wie du zustimmend nickst.

Ich bin nur Irgendjemand….

 

One Response to “IRGENDJEMAND….”

  1. Irgendjemand Says:

    Spricht mir aus der Seele.

Leave a Reply