Körperliches Wohlbefinden

Wellness auf Snafu.de

Archiv für August, 2013

Energiegeladen durch den Alltag

  • Abgelegt in: Medizin
Montag
Aug 26,2013

Unsere moderne Welt verlangt uns immer mehr ab. Stress durch Doppelbelastung zwischen Beruf und Familie, Hektik und sich stetig steigernder Druck am Arbeitsplatz setzen uns zu. Deshalb wird es immer wichtiger, sich gesund und ausgewogen zu ernähren um gesund zu bleiben und energievoll die Anforderungen des Alltags zu bewältigen.

Gesunde Ernährung als Basis

Nur wenn Sie Ihrem Körper alle Stoffe zuführen, die er benötigt um gesund zu bleiben, können Sie auch die volle Leistung bringen. Fast Food, viel zu viel Fett, dazu noch Hetze beim Essen, bestraft unser Körper mit dem Gefühl, schlapp und müde zu sein. Er muss ja auch richtig arbeiten, um fettes Essen zu verdauen – wie soll da noch Kraft übrig bleiben? “Du bist, was Du isst” könnte man auch übersetzen mit: “Du kannst soviel leisten, wie Du in Deine Ernährung investierst”.

Dazu muss man nicht auf teure Bioprodukte zurückgreifen, auch wenn diese nachweislich eine höhere Nährstoffdichte aufweisen. Es reicht aber in der Regel schon, auf häufiges Fast Food zu verzichten. Sich die Zeit und Muße zu nehmen, ausgewogen zu kochen, und dabei ein wenig auf die Ernährungspyramide zu achten, reicht in den meisten Fällen schon aus um genügend Energie durch Ernährung zu haben.

Ein paar Tipps zur richtigen Ernährung.

Ein konstanter Blutzuckerspiegel ist eines der Geheimnisse richtiger Ernährung. Langkettige Kohlehydrate, wie in Vollkornprodukten enthalten, halten länger satt und sorgen für einen konstanten Blutzuckerspiegel. Zusätzlich sollten Sie dafür sorgen, genügend Eiweiß zu sich zu nehmen. Sojaprodukte liefern neben Fleisch hochwertiges Eiweiß und die darin enthaltenen Proteine helfen, Ihre Zellen und Muskeln aufzubauen. Zur weiteren Unterstützung kann man auch Nahrungsergänzungsmittel versuchen.

Unverzichtbar ist frisches Obst und Gemüse, am besten 5 Hände voll jeden Tag. Rohkost wird auf unserem Speiseplan oft vergessen, dabei enthält gerade sie eine Vielfalt an unverzichtbaren sekundären Pflanzenstoffen. Rohkost kann sinnvoll, um die Vitamine auch verwerten zu können, durch hochwertige Fette ergänzt werden. Hochwertige Öle und Fette sind für Ihre Gesundheit unverzichtbar und dabei wertvolle Energielieferanten.

Nahrung und Trinken sind die Treibstoffe des Körpers. Bewusste Ernährung und kontrolliertes Trinkverhalten helfen, aktiv, leistungsfähig und gesund den Alltag zu meistern. Energievoll allen Anforderungen gewachsen zu sein, hat jeder selbst in der Hand.

Wellness in der Küche

Donnerstag
Aug 22,2013
Mehr Wohlbefinden hängt stark davon ab, wie wir uns ernähren. Ein gesundes Verhältnis aus Vitaminen, Kohlenhydraten, Eiweiß und Fett wirkt sich auf die Laune und auf die Fitness aus. Wer zu süß und zu fett isst, bewegt sich nicht gern. Wem buchstäblich etwas im Magen liegt, geht ohne Schwung an seine Aufgaben.

Wellness für Leib und Seele beginnt in der Küche

DampfgarerEin Butterbrot ist schnell geschmiert und ebenso rasch vertilgt. Wird es zudem üppig belegt, z. B. mit kalorienreicher Wurst oder hochprozentigem Käse, deckt es möglicherweise bereits ein Drittel des Tagesbedarfs. Etwas mehr Mühe macht es, frisches Gemüse zu putzen und im Dampfgarer zuzubereiten. Dafür ist das Gefühl der Sättigung weitaus angenehmer als nach einer großzügig bemessenen Ration Kohlenhydrate plus Fett.Viele Tipps und leichte Rezepte sind im Umlauf, um das Bewusstsein für gesunde Ernährung zu schärfen. Doch offenbar ist der Geschmacksträger Fett für viele unverzichtbar. Dieser soll auch nicht ersatzlos gestrichen werden, sondern in bekömmlicher Form genossen werden, z. B. als hochwertiges Olivenöl.Ein Speiseplan im Dienste der Wellness wird vielfach kategorisch abgelehnt. Dahinter stehen meist Vorurteile wie “schmeckt nicht”, “macht nicht satt”, “ist nur was für Gesundheitsapostel”. Wer so denkt, weiß vielleicht noch nicht, wie köstlich dampfgegarte Speisen schmecken. Dampfgaren liegt im Trend – und das nicht nur bei Menschen auf Diät.

Feinschmecker bevorzugen schonende Garmethoden

Einfacher geht es nicht: frische Möhren putzen, zerkleinern, leicht salzen und mit Dampf garen. Ein wenig Petersilie und ein Stückchen Butter machen daraus ein Mittagessen, das geschmacklich kaum zu toppen ist. Wer nicht gern fleischlos lebt, kann etwas Rinderhack oder ein Geflügelwürstchen beifügen und mit Pfeffer aus der Mühle nachwürzen.Das Dampfgaren sorgt dafür, dass die Nährstoffe in den Lebensmitteln erhalten bleiben und diese frischer schmecken. Ebenso wirkt es sich positiv auf Biss und Farbe der Zutaten aus. Deshalb entscheiden sich auch immer mehr Feinschmecker für diese schonende Garmethode. Besonders gut eignen sich dafür:
  • Fisch, z. B. Dorade oder Lachsfilet
  • Gemüse, beispielweise Ratatouille oder Spargel
  • Geflügel wie Hähnchenbrustfilet
  • warme Süßspeisen, etwa Obstkompott oder Quarknödel

Wellness frisch vom Herd

Wer sich erst einmal mit der Methode vertraut gemacht hat, mit Wasserdampf “zu kochen”, wird deren Vorzüge bald zu schätzen wissen. Nicht umsonst besitzt das Dampfgaren in der leichten asiatischen Küche eine lange Tradition.


Bildquelle: www.gutekueche.de

Auch ein Wochenende reicht zur Erholung

Freitag
Aug 2,2013

Kurzreisen in Deutschland liegen voll im Trend – zu Recht! Denn von der Nordsee und der Ostsee bis zum Bodensee gibt es viel zu entdecken. Egal ob allein bei einer Wanderung durch den Harz oder bei einer Radtour entlang der Mosel mit der ganzen Familie kann man die vielfältige Natur in Deutschland hautnah erleben, die Sehenswürdigkeiten in den schönsten Städten des Landes besichtigen, sich in einer der besten Wellness-Oasen mit einer wohltuenden Massage verwöhnen lassen oder den Adrenalinkick bei einer rasanten Achterbahnfahrt im Freizeitpark genießen:

Wer Urlaub in Deutschland machen möchte, der findet zahlreiche Angebote in erstklassigen Hotels für einen Kurzurlaub in der Heimat.

Raus aus dem Alltag – rein in die Entspannung

Also einfach raus aus dem Alltag, abschalten und mal den Kopf frei bekommen- genau das Richtige um wieder zu Kräften zu kommen. Wer sich eine Auszeit nehmen will, kann spontan und kurzfristig auch nur für ein Wochenende in den Schwarzwald ins Wellnesshotel Reppert fahren, sich verwöhnen lassen, das Sternerestaurant genießen und hoch über den Bergen den Ausblick genießen.

Immer auf der Suche nach neuen Inspirationen bevorzugen die einen spannende Städtereisen mit exklusiven Unterkünften, andere brauchen einen Rückzugsort in der Natur um zur Ruhe zu kommen.

Die Vielzahl an hochwertigen Sternehotels in Deutschland macht es den Kurzurlaubern bei der Entscheidungsfindung nicht einfach. Zum Beispiel gibt es für das romantische Wochenende zu zweit wie im Alpenhotel in Tirol verschiedene Anwendungen die man je nach Bedarf und Geldbeutel buchen kann. Geworben wird mit Komplettpaketen, die dem Besucher so viel Stress wie möglich abnehmen sollen um jede freie Minute zu zweit nutzen zu können. Buchbar sind diverse Wellnessanwendungen wie ausgedehnte Saunagänge, wohltuende Bäder oder individuelle Massagen, die zur Entspannung beitragen.

Aktiv im Urlaub und trotzdem entspannt

Der Aktivurlauber kann beim Golfen oder bei Fahrrad- und Wandertouren im Wellnesshotel Schwarz in Tirol nicht nur die Umgebung kennen lernen, sondern hält sich sogar noch fit und tut seinem Körper etwas Gutes.

Nicht immer sind lang geplante Reisen notwendig um sich zu erholen. Oftmals reichen auch ein paar Tage fernab von den alltäglichen Sorgen um die Laune wieder zu heben. Sich rund um verwöhnen lassen und die freie Zeit genießen gehören zum Pflichtprogramm. So kann das nächste lange Wochenende kurzer Hand zu einem Kurztrip umfunktioniert werden, bei dem Spaß, Erholung und Genuss an oberster Stelle stehen und somit eine wohltuende Auszeit vom Alltag verspricht.